Software sofort downloaden

Software
sofort downloaden

Originale & neue Softwarelizenzen

Originale & neue
Softwarelizenzen

Hilfe bei der Einrichtung 0221 975 855 77

Hilfe bei der Einrichtung
0221 975 855 77

Microsoft Exchange Server 2016 Enterprise - 10 User CALs

Microsoft Exchange Server 2016 Enterprise - 10 User CALs
239,49 €

zzgl. MwSt.

  • Microsoft
  • 100545-DE
  • Neu
  • Dauerhaft gültig
  • Alle Sprachen
  • Erweiterung
Mit Exchange Server 2016 Enterprise 10 User CALs können zehn bestimmte Mitarbeiter die Features... mehr

Produktinformationen "Microsoft Exchange Server 2016 Enterprise - 10 User CALs"

Mit Exchange Server 2016 Enterprise 10 User CALs können zehn bestimmte Mitarbeiter die Features der Server-Software für verbesserte E-Mail-Kommunikation nutzen. Es handelt sich um eine Zugriffslizenz für die Enterprise-Version von Exchange. Diese ist ein Add-On zur Standard CAL von Exchange. Im Gegensatz zur Device-CAL bindet man hier die Zugriffsrechte an eine Person. Für jeden Anwender muss eine Enterprise CAL zusätzlich zur Standard CAL erworben werden, wenn die erweiterten Funktionen genutzt werden sollen. Vor dem Kauf gilt es zudem zu beachten, dass Zugriffslizenzen versionsspezifisch sind. Die CAL-Version sollte daher so gewählt werden, dass sie gleich oder höher als die des Servers ist.

Das Lizenzmodell von Exchange Server 2016 hat folgende zwei Komponenten: Die Serverlizenzen dienen der Lizenzierung der Serversoftware und die Zugriffslizenzen ("Client Access Licenses") der Lizenzierung der Zugriffe auf die Serversoftware. Jede ausgeführte Instanz von Exchange Server benötigt eine eigene Serverlizenz. Als ausgeführte Instanz gilt jedes Laden der Serversoftware in den Arbeitsspeicher - sowohl in einer physischen Betriebssystemumgebung als auch in einer virtuellen Betriebssystemumgebung. 

Enterprise-Leistungsmerkmale von Exchange Server 2016

Für kleinere Unternehmen ist meist die Standard Edition von Exchange Server 2016 ausreichend, die bis zu 5 Postfachdatenbanken unterstützt. Mit der Enterprise Edition von Exchange Server 2016 lassen sich dagegen bis zu 100 Postfachdatenbanken nutzen, weshalb größere Organisationen im Allgemeinen diese Variante nutzen.

Mit Exchange Server 2016 Enterprise 10 User CALs können zehn Nutzer auf diverse Funktionen in Zusammenhang mit E-Mail, Kalender, Kontaktverwaltung und Aufgabenplanung zugreifen. Dazu zählt etwa, Outlook im Browser (Internet Explorer, Firefox, Chrome, Safari oder Edge) zu verwenden. Exchange Server 2016 Enterprise 10 User CALs berechtigen auch zur Verwendung der entsprechenden Apps. Mehrere Mailboxen neben dem Haupt-Postfach können integriert verwendet werden. Ebenso können die Möglichkeiten von Role-based access control (RBAC) genutzt werden. Die Dokumentation der Vorgänge erfolgt nutzerbasiert und bei Bedarf verschlüsselt. Mit dem Feature "Unified Messaging" kann man über verschiedene Geräte kombiniert Voicemessaging und E-Mails nutzen. Mit dem Outlook Voice Access können etwa Mails auf einem beliebigen Telefon abgehört werden. Exchange Server 2016 Enterprise 10 User CALs bieten außerdem Zugriff auf das integrierte Archiv und die Sicherungsoptionen, die vor Datenverlusten schützen.

Original-Software und bester Service

Unternehmen müssen sich auf sichere und zuverlässige Computerprogramme verlassen können. Exchange Server 2016 verfügt über eine vereinfachte Architektur sowie automatisierte Reparaturen und schnellere Wiederherstellungsmöglichkeiten. Die Software erleichtert den Workflow in Unternehmen, da man Outlook nunmehr nicht mehr verlassen muss, um Dokumente zu bearbeiten und zu teilen.

Bei Lizengo können neue Originalprogramme für den professionellen Bedarf unkompliziert erworben werden. Nützliche und erprobte Server- und Client-Software kann hier nach dem Kauf einfach heruntergeladen werden und ist dank der Lizenzierung rasch einsatzbereit. Gern berät das Team von Lizengo bei der Wahl der passenden Lizenzen. Man kann per Chat, Telefon oder E-Mail Kontakt herstellen - übrigens auch, wenn sich Fragen bei der Einrichtung von Exchange Server 2016 Enterprise 10 User CALs ergeben.

Prozessor: 
auf x64-Architektur basierender Intel-Prozessor

Arbeitsspeicher: 
für die Exchange-Rolle "Postfach" mindestens 8 GB
für die Exchange-Rolle "Edge-Transport" mindestens 4 GB

Festplattenspeicher: 
mindestens 30 GB auf dem Laufwerk der Exchange-Installation, 
500 MB für jedes UM-Sprachpaket,
200 MB auf dem Systemlaufwerk,
ein Laufwerk mit mindestens 500 MB freiem Speicherplatz für die Warteschlangendatenbank 

Laufwerk:
DVD-ROM-Laufwerk 

Bildschirmauflösung:
1024 x 768 Pixel oder höher

Dateiformat:
als NTFS-Dateisysteme formatierte Festplattenpartitionen

Betriebssystem:
Windows Server 2012 und Windows Server 2012 R2
Windows Server 2016

Framework: 
.NET Framework 4.7.1 oder .NET Framework 4.6.2

Weiterführende Links zu "Microsoft Exchange Server 2016 Enterprise - 10 User CALs"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren. mehr
Microsoft Exchange Server 2016 Enterprise - 10 User CALs - Bewertungen

Für dieses Produkt haben wir leider noch keine Bewertungen erhalten.

Bewertung schreiben

Wie kommt unser Preis zustande?

Softwarelizenzen werden für die Fertigung von Computern und Systemen, für den Einzelhandel oder für industrielle Geräte hergestellt und ausgeliefert. Lizengo kauft bei vielen Distributoren hohe Stückzahlen neuer Softwarelizenzen auf, welche nicht verwendet oder installiert wurden.
Durch diese Art des Einkaufs, dem Entfall von Liefer- und Lagergebühr aufgrund des virtuellen Lieferweges sowie dem damit aufkommenden Personal, können wir derart günstige Preise realisieren und weitergeben.

Lizengo steht für sicher und ordnungsgemäß neue Softwarelizenzen kaufen.

Zuletzt angesehen
Live Chat Live Chat